Welche neuen Funktionen bietet die neueste Locus Map 4.13?

Michal, Locus team

Es ist schon eine Weile her, dass wir über die Veröffentlichung einer neuen Version Ihrer Lieblingsapp geschrieben haben. Nicht, weil nichts passiert wäre, im Gegenteil – wir veröffentlichen mehr oder weniger regelmäßig jeden Monat neue Versionen, wie Sie wahrscheinlich schon bemerkt haben. Es passiert eine Menge, es ist nur nicht so sichtbar „an der Oberfläche“ – wir arbeiten an vielen Dingen, die im Hintergrund laufen, aber auch an bereits fertigen Dingen, die wir noch weiter perfektionieren – wir nennen das interne Kultivierung.

Die Version 4.13 ist keine Ausnahme, aber sie bringt einige wichtige neue Funktionen, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten. Wir können sie in drei thematischen Gruppen zusammenfassen:

  • geocaching
  • Der Winter
  • Kultivierung

Caches ohne Add-on herunterladen

Locus Map bietet eine Vielzahl von Funktionen und Gadgets für Geocaching-Spieler. Bis vor kurzem mit einer Ausnahme – der Möglichkeit, Caches von Geocaching.com zu suchen und herunterzuladen. Bis jetzt haben wir das dem Geocaching4Locus Add-on überlassen, das von einem anderen Entwickler stammt. Das Add-on wurde jedoch seit mehreren Jahren nicht mehr aktualisiert. Um die Verfügbarkeit zu erhalten und eine größere Flexibilität zu erreichen, haben wir beschlossen, die Funktion direkt in die App aufzunehmen.

Sie finden es im Abschnitt Geocaching Tools in der Liste aller App-Funktionen. Sie kann noch nicht alles, was G4L kann – es fehlt eine Live-Karte mit Streaming-Caches, die auf der Karte angezeigt werden, und eine Suche nach GC-Code. Aber wir planen, dies alles bald in Locus einzubauen. Bis dahin können Sie gerne weiterhin das G4L Add-on verwenden.

Vordefinierte Listen

Eine weitere neue Funktion des Add-ons ist die Möglichkeit, Listen von Caches anzuzeigen, die Sie zuvor auf geocaching.com definiert haben. Klicken Sie auf „Meine Listen„, um Ihre Listen in der App zu sehen. Am Ende der Zeile befindet sich eine Schaltfläche, mit der Sie alle Caches in der Liste direkt in die App herunterladen und offline nutzen können. Im selben Bereich werden auch Ihre Pocket Queries angezeigt.

Skilanglauftouren planen

Vor etwa einem Monat haben wir eine brandneue Winter-LoMap in die App und ins Internet gestellt. Wir haben ihr Aussehen aufgeräumt, die Lesbarkeit verbessert, Winter-LoPoints hinzugefügt und sie ist bereit für die kommende Saison. Sie zeigt die Pisten nach Schwierigkeitsgrad und auch die Langlaufloipen, die in mehrere Ebenen unterteilt sind. Natürlich sind auch die Lifte, Seilbahnen, Skihütten, Aprés-Bars usw. aufgeführt.

Wir fügen der Karte im Planer jetzt ein Langlaufprofil hinzu. Sie finden es sowohl im Online-LoRouter in der App und im Web, als auch in der Offline-Version – hier müssen Sie nur die Routingdaten aktualisieren (falls sie nicht bereits automatisch aktualisiert wurden). Das Profil plant Fahrten sowohl auf präparierten als auch auf nicht präparierten Wegen, sofern diese in der Karte eingetragen sind. Abschnitte der Route, auf denen keine Skispuren eingezeichnet sind, müssen mit einem anderen Profil, z. B. einem Wanderprofil, eingezeichnet werden. Dabei handelt es sich in der Regel um Straßen, Parkplätze oder ähnliche Orte, die die Skiroute unterbrechen.

Etwas für mehr Komfort bei der Kontrolle

Und nun noch ein paar Leckerbissen aus unserem Lieblingsanbaubereich. In der Kartenverwaltung haben wir das Menü zum Hinzufügen neuer Karten konsolidiert. Wenn Sie jetzt auf die Schaltfläche „+“ in der Registerkarte „Online“ oder „Offline“ klicken, sehen Sie dasselbe Menü und können jede beliebige Karte hinzufügen, sogar eine WMS-Quelle aus unserer Bibliothek.

Wir haben die Option zur Neuberechnung einer kompletten Route für eine andere Aktivität aus dem Menü in der oberen Leiste direkt in den Profilauswahldialog verlegt. Ein Beispiel: Sie haben eine Route zum Wandern und möchten sie in eine Mountainbiketour umwandeln. Sie öffnen sie im Planer, wählen das MTB-Profil und klicken auf „Alles neu berechnen“ – nur die Formgebung und die Zwischenziele bleiben erhalten.

Oft mussten wir erklären, wo das Backup jetzt versteckt ist, wo Sie die Option finden, die App-Daten zu entladen, um sie auf ein neues Telefon zu verschieben, usw. Wir waren das leid, also haben wir es drastisch vereinfacht – alle Einstellungen, die sich auf die Arbeit mit App-Daten beziehen, sind jetzt in einer separaten Kategorie der Backup- und Dateisystemeinstellungen zu finden.

Dazu gehört der Dateisystem-Manager, in dem Sie die Haupt- und Hilfsverzeichnisse einrichten, die Cloud-Synchronisierung und die bereits erwähnten Backups verwalten können, und wir haben auch das Löschen von temporären Daten hierher verlegt.

Im Rahmen der Kultivierung gibt es natürlich noch viele andere Verbesserungen in der App, über die wir aber nicht schreiben werden. Wenn Ihnen etwas auffällt, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

63 Comments

  1. SV
    8. 12. 2022

    Danke an das Lokus-Team! Die beste App zum Wandern!

    • Michal, Locus team
      8. 12. 2022

      Thanks but it's Locus :) I think "lokus" means something quite different in German :))

      • Florian
        8. 12. 2022

        What do you mean? It's latin: "der Ort". That it's used for the loo comes from "locus neccessitatis".

        • Michal, Locus team
          9. 12. 2022

          In Latin, it's Locus with "C" and means "place, location". German "loo" is written with "K" as "lokus", isn't it?

          • Peter
            9. 12. 2022

            Michael, you are totally rught with your Definition... ;-) the german lokus is also a Place... to shi... :D
            You all...enjoy the Advent season stay healthy and have a merry XMas!

        • Jaromir
          11. 12. 2022

          Aleluja, a co tak spojazdnit staré trasy, co sa premenili na body. Alebo zlepsit zalohovanie tras aby sa mi záhadne pri kazdej aktualizacie nejake nepostracali...

  2. Finn
    8. 12. 2022

    The backup feature is very good, but I would appriciate if settings would be automatically synced to my locus account.

    • Michal, Locus team
      8. 12. 2022

      Hi, the synchronization is dedicated to the tracks, routes and points only because such data can be shared among many devices with Locus. Each device can use different settings because each is used for a different purpose - e.g. a small rugged phone for your bike, or a big-screen tablet for planning routes at home. You don't want all your devices to have the same settings.

  3. MICHAEL BECHTOLD
    8. 12. 2022

    Well done!

    • Michal, Locus team
      8. 12. 2022

      Thanks!

      • Mario Rogen
        16. 12. 2022

        Hallo ich verwende locus map auf meinem Samsung Handy dabei wird die Höhe beim courser angezeigt das ist super
        Aber bei meiner samsung galayx pro watch funktioniert die Karte perfekt aber die Höhe beim courser fehlt, ist das Absicht oder???
        Danke für eine Info Gruß Mario

        • Michal, Locus team
          19. 12. 2022

          Hi Mario,
          go to settings > maps > auxiliary graphics > dynamic elevation > turn it ON.

  4. Andrea
    8. 12. 2022

    Danke, hört sich sehr gut an. Werde die neuen Funktionen, vor allem das Geocaching Tool, bei nächster Gelegenheit ausprobieren.

  5. Achim Koenig
    8. 12. 2022

    Does the feature already exist and I just haven't found it: If I display the map in the direction of movement (and not north), the map shakes with every step. Can this movement be dampened a bit and if so, where can I adjust it? Thanks for your good work

    Achim

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      try this: 1) calibrate your phone compass https://docs.locusmap.app/doku.php?id=manual:faq:how_to_calibrate_compass, 2) set GPS preference in compass rotation https://docs.locusmap.app/doku.php?id=manual:user_guide:settings:gps#map_rotation_mode, 3) switch to compatibility mode (if nothing else helps) https://docs.locusmap.app/doku.php?id=manual:user_guide:settings:gps#compatibility_mode

  6. VP
    8. 12. 2022

    What happened to "Load Pocket Queries"? It's missing from the first screenshot.

    I need that feature.

    • VP
      8. 12. 2022

      I see it now, hidden. May I suggest a title of "Import Lists / Pocket Queries" since they are distinct things? (It would also start with a verb for consistency with the others.)

      • Michal, Locus team
        9. 12. 2022

        Yes, will be done.

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      It's included in the "My lists" feature

  7. Christian
    8. 12. 2022

    Die Geocachedetailseiten sind in LM4 ein Greuel und wirklich abschreckend für einen Pro User. Es sollte besser daran gearbeitet werden als an Funktionen die heute ein Plugin ausreichend gut zur Verfügung stellt.

    • Norbert
      8. 12. 2022

      Ein Abo das sich wirklich lohnt. Es gibt keine bessere App, sich unterwegs zu orientieren, die Tour zu tracken.

  8. Marc
    8. 12. 2022

    when will there be a french version ?

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      The app is available in 30 languages including French. If your phone system is French, set the app to "default system" in settings > Languages & Units > App language.

  9. Andrew Heard
    8. 12. 2022

    Thanks a lot for this post. It explained a few details that were only "hinted" at in the release notes, but had insufficient detail to really know how to take advantage of the change.

  10. Chris
    9. 12. 2022

    Cool, but please finally add ability to buy pro without Google!!

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Hi Chris, we are preparing our own payment platform for one-time purchases of Locus Map 4 Premium. It's being tested these days.

      • Tippi
        30. 12. 2022

        +1
        I really like Locus Maps, but have an Android phone without Google services.

        • Michal, Locus team
          3. 1. 2023

          It is possible now to get Locus Map 4 without Google - download it from https://bit.ly/lmVersions and if you want to upgrade to Premium, buy a voucher at https://www.locusmap.app/premium/#purchase-voucher.

  11. Stephan
    9. 12. 2022

    Thanks a lot. Locus ist indeed my favorite app and I'm happy you're working so hard on it.

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Thanks!

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Thanks Stephan!

  12. Stefan Hubert
    9. 12. 2022

    Hallo. Alles wie super wieder geworden. Danke vielmals. ABER da ich zu fuss und mit diversen Fahrzeugen unterwegs bin, würde ich mich freuen ihr würdet dem Aktivitäts Profil mal ein Wohnmobil Symbol hinzufügen...oder das Lastauto in Wohnmobil umbenennen. LG Stefan

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Hi, we'll do it when we have a stronger demand for it. So far, you are the only one :)

      • Roland Ertl
        13. 1. 2023

        Nein, er ist nicht der einzige!! Auch ich würde mir so ein Profil wünschen. Allerdings habe ich einen Wohnwagen...also bitte ein Wohnwagen-Symbol hinzufügen! :-) :-)

  13. Johannes
    9. 12. 2022

    You are awesome! 🙏🏻 🥳

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Thanks!

  14. Bogusław
    9. 12. 2022

    Locus mnie wciągnął, chociaż korzystam jeszcze z kilku aplikacji do przeglądania map podczas planowania wędrówek to jednak Locus najbardziej mi pasuje. Bardzo mnie ucieszyło kiedy uruchomiliście planer internetowy. Czy w przyszłości macie zamiar rozszerzyć o platformę społecznościową, coś na wzór AllTrails, Endomondo, Traseo itp.? Fajnie by było móc tworzyć w LocusMap historie swoich wędrówek i dzielić się z innymi. Pozdrawiam

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Thanks, Boguslaw, yes we plan something like this. Not absolutely a social platform but the option to create stories with a collection of tracks and points definitely yes.

  15. Dani
    9. 12. 2022

    Excellent AGAIN Locus Team! really appreciate your hard work, Locus is by far the best app for the Outdoor community!

    • Michal, Locus team
      9. 12. 2022

      Thank you Dani!

      • Darek
        9. 12. 2022

        When will there be an IOS version of Locus Map?

        • Michal, Locus team
          13. 12. 2022

          Hopefully we'll release a first beta in the spring 2023

          • James B
            9. 1. 2023

            That’s brilliant news! Having happily used Viewranger on various iPhones for years, and then been forced off as a result of the vastly inferior Outdoor Active “upgrade”, this latest update is just what I’ve been waiting for, Michal. Well done!

            Can’t wait…

  16. Robert
    9. 12. 2022

    Bisher habe ich meine Langlauftouren über https://www.loipenportal.de/sauerland geplant. Eure App hat mehr Loipen hinterlegt. Da werde ich wohl auf die App umsteigen, die ich sowieso schon seit 4 Jahren für Wandertouren nehme.
    Seit ich eure app verwende, suche ich mir Strecken aus, die auf der App gut aussehen (Feld, Wald, Wanderparkplatz, Bushaltestellen, Schutzhütte, Aussichten, Pfade), teste sie, und entscheide, ob ich sie in mein Wanderprogramm aufnehme. Woher kennt der diese Insider-Wege? Tu ich nicht, kennt locus, ich bin es probegewandert. B-)

    Grüße von einem skilanglaufenden Wanderführer im Sauerland

    • Georg
      16. 12. 2022

      Hi Robert,
      das Loipenportal wurde zumindest im Südschwarzwald um 2008 in einem Projekt erstellt, aber da das Projekt begrenzte Laufzeit hatte, veralten die Daten leider zunehmend. Locus nutzt OpenStreetMap-Daten, die wie Wikipedia jeder Mensch bearbeiten kann — daher ist auch lokales "Insiderwissen" drin und die Daten werden laufend an die Realität angepasst. Von deinen Hobbys her könnte xctrails.org dir auch gefallen, ein Freizeitprojekt eines Enthusiasten, da findest du auch Bilder zu Loipen, Klettersteigen,... bzw kannst welche hochladen.
      Viele Grüße,
      Georg

  17. Niklas
    10. 12. 2022

    Hi, thanks for the update!
    The new app version creates way larger backup files (1 GB vs 200 MB) than before. This makes them harder to handle / upload to cloud storage. The ZIP files now contain a "router" subdirectory which contains the tiles (".rd5") for offline routing. I think it's not worth backing up those tiles, because they can be easily re-downloaded and are out-of-date quickly anyways. Perhaps add an option to disable backing up those files?
    Thanks,
    Niklas

    • Michal, Locus team
      13. 12. 2022

      Hi, sorry for this inconvenience, we've sorted this out. Please wait for a bugfix version.

      • Niklas
        23. 12. 2022

        It works fine now, thanks!!

  18. Marek
    11. 12. 2022

    Good job. Thank you!
    I like the new "Recalculate all" button since the first time i saw it there. Good idea.

  19. Steffen
    11. 12. 2022

    I am quite happy with this app. One tiny request, though. Without screen lock it happened that I excidently stopped and deleted a whole track recording. But the screenlock as it is now, does not allow moving or zooming the map, which complicates one hand handling. Could you consider to include an optional just move/zoom option into the screenlock?

    • Michal, Locus team
      13. 12. 2022

      Hi Steffen, any changes in the app require collective testing and wide demand from the users. You are the only one with such a request so far.

  20. André
    13. 12. 2022

    Very good.
    The news to Geocaches are really nice and i hope the new features are comming soon.

    If Locus want to create some routing profiles for mortorcycles? For Routes with more curves?

  21. tkansgar
    15. 12. 2022

    Hi, I just got this new version, and noticed, that, each time the screen was locked by the system, I now have to unlock it again to be able to see the Locus Map screen. In former versions there was a setting, which allowed to see and control Locus Map without the need to unlock the screen. On a cycling tour this was a very useful feature, because I could look onto the map during the ride (without stopping) after switching on the display. Now I have to stop, switch on the display, take off a glove (now in the winter) and unlock the screen, before being able to look onto the map. Is it possible to get back the former behaviour in any way?

    • Michal, Locus team
      16. 12. 2022

      Hi, the option is still there, in the same place - in settings > controlling > display > unlocks the screen - turn it ON.

  22. tkansgar
    16. 12. 2022

    There now SILVER is labeled. But I'm using the free version. Obviously I now have to think of buying the SILVER abo. Bummer!

    • tkansgar
      19. 12. 2022

      I just bought the SILVER abo, and now the unlock screen feature works again for me. Since I use Locus very often, that's ok for me.

      • Michal, Locus team
        20. 12. 2022

        Thank you!

  23. Olaf Bagemihl
    28. 12. 2022

    Hallo an das Entwicklerteam :)

    Nun, ich werde mir Locus ganz sicher auf mein Tablet als Navigationsgrundlage installieren.

    Ich schwanke noch zwischen Locus 3 Classic und Locus 4 Silber.
    Und ja, für Aktivitäten hätte ich auch gern das Symbol eines Wohnmobils. Ganz klar.
    Sehr viele, die sich bislang nur nicht gemeldet haben würden sich damit sehr deutlich angesprochen fühlen :)

    Kann ich davon ausgehen, dass Locus 4 Silver auch über eine Funktion verfügt, mit der ich den tableteigenen GPS-Empfänger ausschalten bzw. dem externen GPS-Empfänger den Vorrang geben kann (wie bei Locus Map Pro)?
    Und gibt es bei Locus 4 Silver auch die Darstellung einer Luftlinie als Zielführungslinie zwischen Standort und Zielpunkt (ebenfalls wie bei Locus Map Pro)?

    Beides wäre für mich sehr wichtig - als 4x4 Fahrer und Wanderer.

    Vielen Dank für die Antwort und alles Gute für das neue Jahr.
    Olaf

    • Michal, Locus team
      3. 1. 2023

      Hi Olaf, Premium Silver has the same features as Locus Map Classic + some more, see https://www.locusmap.app/silver-or-pro-take-a-look-at-the-differences/. Thank you for your wishes!

  24. eGO
    30. 12. 2022

    Aplikacja Locus 4 jest zbyt rozbudowana...

    • Michal, Locus team
      3. 1. 2023

      Hi, what exactly is too complex for you?

  25. Phil Conaty
    1. 1. 2023

    Hi guys, I'm in Ireland, and I use LocusMaps a lot when out on the river Shannon and river Erne in my barge, but could do with more detail and a facility to plan routes especially out on the big lakes. Would you consider adding the "handrail" navigation routes from the charts to your maps, showing the safe passages to the various harbours. This would be of great benefit in the event of fog or a rain squall catching me out.
    Regards, Phil.

    • Michal, Locus team
      3. 1. 2023

      Hi Phil,
      I'm afraid our app is focused mainly on hikers, bikers, runners and other "dry-land" outdoor activities. Nevertheless, it is possible to use various custom maps in it so if you come across some map that is in a supported format, that would be the solution for you. More about external maps: https://docs.locusmap.app/doku.php?id=manual:user_guide:maps_external

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

More great articles

Die neue Locus Map 4.14 funktioniert mit Fahrradradar

Der Winter war bisher nicht sehr gut für Schneesportarten, also suchen alle, die sich gerne an der frischen Luft bewegen,…

Weiterlesen

Wie nutze ich Locus Map am PC?

Die Locus Map Anwendung wurde als reine "Android"-Software für Smartphones entwickelt. Unsere Nutzer haben sich jedoch immer gewünscht, die Anwendung…

Weiterlesen

Rückblick auf das Jahr 2022

Da wir uns dem Ende des Jahres nähern, dachten wir, es wäre eine gute Idee, innezuhalten und gemeinsam mit Ihnen…

Weiterlesen
Arrow-up