Schließlich können Sie Routen zwischen Caches im Web planen

Michal, Locus team

Benutzerdefinierte Punkte, Geocaches, Anzeige mehrerer Routen auf einmal… Endlich ist diese massiv erwartete Funktionalität, die wir im Büro mit dem hässlichen Wort „Multicontent“ bezeichnen, vollständig in unserer Web-Planer-Bibliothek unter web.locusmap.app verfügbar.

Sync

Um Ihre Benutzerinhalte ins Web zu bringen, müssen Sie Ihre Locus Map mit der Cloud synchronisieren. Wie wir hierhier und hier geschrieben haben, ist dafür ein Premium Gold-Abonnement erforderlich und Sie müssen die erste Synchronisation manuell starten. Dann melden Sie sich einfach bei web.locusmap.app mit demselben Konto wie in der Anwendung an und Sie können Ihre Routen und Punkte durchsuchen.

Punkte auf der Karte anzeigen

Die Kategorie Punkte wurde zu Ihrer Web-Bibliothek hinzugefügt und zeigt alle Ihre Benutzerpunkte von Interesse, Caches usw. an:

Sie können Ihre Punkte auf der Karte in ordnerweise hinzufügen:

Sie können so viele Punkte „aktivieren“, wie Sie möchten, aber es kann sein, dass nicht alle auf einmal über der Karte erscheinen (es gibt ein Limit, um Browser-Überlastung zu verhindern). Außerdem fasst der Browser dort, wo Punkte sich überschneiden, die Punkte in Gruppen zusammen. Um also einen bestimmten Punkt auf der Karte zu sehen, müssen Sie die Karte vergrößern.

Sie können einen bestimmten Punkt in einem Ordner suchen und ihn anklicken, um ihn auf der Karte anzuzeigen. Gleichzeitig werden auf der linken Seite die Details des Punktes angezeigt:

Wenn Sie den Cursor auf einen Punkt bewegen, öffnet sich ein Fenster, das Ihnen anbietet, den Punkt zur geplanten Route hinzuzufügen, Details oder den gesamten Ordner anzuzeigen:

Ein Geocaching-Ausflug

Geocaching-Spieler verwenden recht häufig Locus Map, in der sie eine Menge Caches heruntergeladen haben. Dank der neuen Funktionalität der Web-Bibliothek kann sie nun diese Caches im Web-Routenplaner anzeigen und Sie können den Spaß für den ganzen Tag planen.

Wählen Sie einfach die entsprechende Aktivität (zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto, es kann auch kombiniert werden) und fügen Sie nach und nach Caches zur Route hinzu:

Das Feld auf der linken Seite zeigt eine Reiseroute mit Entfernungen, geschätzter Zeit auf der Route und anderen Statistiken, unter der Karte befindet sich ein Diagramm der Höhe mit markierten Stopps:

Jetzt müssen Sie die Route nur noch speichern, die automatische Synchronisierung übernimmt das Verschieben in die mobile Anwendung. Und schon sind Sie startklar.

Weitere Routen auf der Karte

Um eine Route planen zu können, die Sie noch nicht abgeschlossen sind, ist es gut zu wissen, wo Sie bereits waren. Zeigen Sie auf der Karte also alle Trips an, die Sie bereits unternommen haben. Wählen Sie in der Web-Bibliothek alle Routen aus, die Sie benötigen. Sie werden oberhalb der Karte hervorgehoben und Sie können mit der Planung beginnen:

Worauf Sie sich noch freuen können

Wir arbeiten immer noch hart am Webplaner, Sie können in Zukunft also weitere Optimierungen erwarten. Zum Beispiel:

  • mehr Optionen für die gemeinsame Nutzung von Routen und Punkten
  • Filtern, Sortieren von Routen und Punkten und nach ihnen suchen
  • Diagramme mit zusätzlichen Routeninformationen
  • Anzeige von Straßentypen und Oberflächen
  • zusammenfassende Statistik der Routen in Ordnern
  • Import und weitere Varianten des Exports von Routen und Punkten usw.

Was sagen Sie also zu den neuen Bibliotheks- und Planungsmöglichkeiten? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

23 Comments

  1. Nyeste-Kállay Dániel
    23. 8. 2021

    Really loving the LM4 :)
    Nowadays - and especially during summertime - watersports are more and more important.
    Ability to plan a route (and see the stats!!!) on waterways would be priceless - I do SUP a lot and like to plan the daily route but on winding rivers, streams it is rather difficoult as it is viable only by 'freehand'. would really be great if there were a 'waterways' option as well - thx in advance!
    Daniel

    • Michal, Locus team
      23. 8. 2021

      Hi Daniel, the routing engine BRouter cooperating with Locus Map has "river" profile in its portfolio. You might be interested to test it...

  2. Oliver Naumann
    23. 8. 2021

    Thanks a lot for these improvements! Together with the ability to change existing routes, this has made the Web Version so much more useful.
    For me the only missing feature now is the ability to see slope / gradient % of planned routes in the chart, so I can plan routes with a certain max increase for bicycle more easily.
    Keep up the good work, Locus is worth every cent!

    • Michal, Locus team
      23. 8. 2021

      As you can see in the article, we are still working on the web planner and more parameters in the chart are also planned.

  3. Tapio
    23. 8. 2021

    Hi, thx... my comment is: since I am recording all my movement outside home, syncing to server is a privacy issue for me. Can do it on the day when you allow for including/excluding of folders...

    thx

    • Michal, Locus team
      23. 8. 2021

      Hi, syncing to a server is strictly private and the data on the server is accessible only to its owner upon secure log in.

  4. Roberto
    24. 8. 2021

    Thanks a lot for "More routes on the map - Show all the trips"
    but it seems:
    - I have to select/show the route one-by-one; is there not a multi-selection button on the top?
    - the displyed/selected routes on the map appear all with the same black color.
    They don't maintain the original color I have on the Locus app.
    This is too bad because I have different colors (in the Locus app) for routes already done and routes only planned but still to be done.
    Thx

    • Michal, Locus team
      24. 8. 2021

      Hi Roberto,
      - track multiselect is planned to be implemented later
      - user track coloring - also later if we don't find any problem with it.

  5. Honza
    1. 9. 2021

    I would like to create folders in web.locusmap.app and transfer multiple tracks/points between them. It would be really appreciated.

    • Michal, Locus team
      1. 9. 2021

      Hi Honza, all this is planned. For now, you can do so in the app - the auto sync gets it to the web.

  6. Wojciech
    3. 9. 2021

    Hello Locus Team!
    Thank you so much for this great functionality!
    It's works really good!
    Everything synchronized from my both Locus apps.
    Only one question - how to set my password for login by using email account.
    There is no option for create, management or reset email password.
    For now I can login only by Google. Din't checked Facebook login.

    • Michal, Locus team
      6. 9. 2021

      Hi, select "e-mail" when logging in Locus Store in the app. If you put in the wrong password an option to restore your password emerges.

  7. Tadeáš
    15. 9. 2021

    Skvělý update. Co mě trochu chybí, je možnost jednoho tlačítka na zobrazení všech tras ve skupině.

    • Michal, Locus team
      15. 9. 2021

      Tlačítko na dávkové zobrazení tras bude. Nicméně z bezpečnostních důvodů jej ošetříme nějakým limitem, jelikož prohlížeč by třeba 100 tras najednou nezvládl došlo by asi k pádu webové app.

  8. Paweł
    22. 9. 2021

    Hey,

    good job guys. I plan routes based on caches locations quite often so it will be useful defintely. However two remarks and requests at the same time. I'm missing filtering option because currently I have caches grouped into two folders: one for GC and one for OC. And I can only switch visibility of caches on whole folder level and not filter out on additional criteria. But I believe that's on the list to do, right?

    Additional thing is how caches are presented on the map. There's a nice presentation of found and not found ones, however I also found out, that archived caches are shows as not found - same way as active ones. Since I'm not removing archived caches from the folders, would be great if they're also marked differently from active ones and disabled maybe? Ideally, if they are shown also based on the type such as it is in Locus, but that's not a must for me but filtering out archived caches or at least showing them differently is quite significant cause at the moment I can only check if it;s archived by going into the details.

  9. Serge Matskov
    23. 10. 2021

    It is absolutely great functionality. Make planning my travels in the easyest way. The only thing which I miss is an ability to manage waypoints via web. Do you have a plan to implement it?

    • Michal, Locus team
      25. 10. 2021

      Hi, yes, that is planned.

  10. Sam
    2. 11. 2021

    Great features already with this online route planning tool !
    When you write (for what's next):
    - graphs with additional route information
    - display of road types and surfaces
    Do you intend to clearly display the "sac_scale" attribute for all paths ?
    This is really the information I am missing when planning hiking trips, to make sure I will avoid engaged alpine hiking paths when not equipped for them or bad season/weather.
    This information of utmost importance is missing from both the map rendering (there should be colors to highlight difficult/dangerous paths) and from the route planning summary.
    It is a shame that we need to use third party maps instead of LoMaps to get a good rendering of the path difficulties. I am sure you can do something to improve this point :-)

    • Michal, Locus team
      2. 11. 2021

      Good point, thanks for it. We're definitely thinking about it and the way how we could implement it.

  11. hans
    27. 11. 2021

    Hey,

    great job guys.The only thing which I miss is to manage waypoints via web.

  12. Andrzej konowrodzki
    29. 11. 2021

    Witam
    mam pytanie jak zsynchronizować bibliotekę na komputerze bo niestety
    odnośnik ( tu i tu) nie działa

    • Michal, Locus team
      2. 12. 2021

      Hi, start with the app. More at https://docs.locusmap.app/doku.php?id=manual:user_guide:sync

Schreibe einen Kommentar

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

More great articles

Lange-drücken-„Magie“

Locus Map ist als eine der vielseitigsten und flexibelsten Navigations-Apps vollgepackt mit Funktionen und Einstellungen. All die notwendigen Steuerelemente, Schaltflächen,…

Weiterlesen

News in Locus 2.8.0

  New vector offline maps Locus in version 2.8.0 comes with new vector maps and with new styles for vector…

Weiterlesen

Wie man riskante Hänge vermeidet und weitere Tipps zu Sicherheit und Komfort

Im letzten Blogbeitrag haben wir Karten speziell für Wintersport in Verbindung mit Locus vorgestellt - LoMaps mit denen Langlaufloipen, Abfahrtspisten…

Weiterlesen
Arrow-up