Locus Landkarten kostenlos?

Michal, Locus team

Aber sicher! Drei kostenlose Landkarten von Locus für alle neuen Locus Map Kunden. Sie haben freie Auswahl, die Kartenabdeckung umfasst die ganze Welt.

Neukunden von Locus erhalten als Bonus automatisch drei kostenlose Locus Karten. Leider wissen viele dieser Neukunden nicht was es mit diesen Karten auf sich hat, wo sie zu finden und wie sie herunter zu laden sind. Wir möchten Ihnen das Prozedere Schritt für Schritt näherbringen:

Was sind die Locus Landkarten?

Die Locus Karten basieren auf den OpenStreetMap Daten die direkt in der Locus Maps APP mit dem MapsForge Renderer offline dargestellt werden. Die Kartenabdeckung umfasst die ganze Welt wobei die Karten in Länder­Paketen zum Download erhältlich sind, zur ausschließlichen offline Nutzung. Sie brauchen wesentlich weniger Platz als online Karten die dann auf dem Endgerät gespeichert werden und können in verschiedenen Ansichten (Themes) dargestellt werden: Wandern, Radfahren, Skifahren, als Stadtplan oder Straßenkarte. Jede Ansicht basiert auf der gleichen Karte, stellt jedoch verschiedene Layer und Symbole dar – ganz nach Wunsch und Notwendigkeit.

Teil des Kartenpaketes ist eine Datenbank mit Interessanten Orten (POIs) die nicht nur in Locus Karten sondern über allen Karten des betreffenden Bereichs dargestellt werden können. Innerhalb dieser Datenbank kann nach Orten gesucht und diese gefiltert werden (Menü > Mehr > Interessante Orte) Weitere Informationen zu Locus Maps finden Sie in der Locus Knowledge Base >> (deutsche Übersetzung in Vorbereitung)

Was macht Locus Karten so besonders?

Die Entwickler von Locus Map definieren die Grundstruktur der Karten und entscheiden welche Symbole und Layer in welcher Ansicht (Theme) dargestellt werden. Sie sind aktive Mitglieder der OpenStreetMap Gemeinschaft und auch federführend in der Erstellung der Landkarten beteiligt. Diese Landkarten sind nur im Locus Store erhältlich – deswegen heißen sie auch Locus Karten (Locus Maps).

Wo kann ich Locus Karten herunter laden?

Das funktioniert wie mit allen Karten die von Locus Map bereit gestellt werden – sie sind im Locus Store erhältlich. Der Eingang zu Locus Store ist hier: Menü > Store (Sie müssen online sein), anschließend wählen Sie oben „Anbieter“ und anschließend links Locus Map > Maps worauf sich Ihnen ein Vielzahl von Kartenpaketen bietet. Wenn Sie eine Karte aus den Verzeichnissen wählen können Sie die Kartenabdeckung in einer Voransicht betrachten um sicher zu gehen das Sie die richtige Karte gewählt haben.

Wie weiß ich ob die gewählte Karte kostenlos ist?

Der blaue DOWNLOAD Button zeigt ein Icon das ein Paket darstellt. Wenn Sie diesen Button betätigen erscheint ein eine Dialogbox die bestätigt das die Karte kostenlos ist und die verbleibende Anzahl von Neukunden­Geschenken angibt.

Wie speichere ich eine Locus Landkarte auf mein Smartphone oder Tablett?

Betätigen Sie den blauen DOWNLOAD Button und dann FREE in der folgenden Dialogbox. Der Download der Karte beginnt. In der Zwischenzeit können Sie weiter mit Locus arbeiten, der Downloadstatus wird in der Taskleiste angezeigt. Die fertig herunter geladene Karte erscheint im „Offline“ Tab des Kartenmanagers.

Und nun, zu guter Letzt: Hinaus in die Natur!

4 Comments

  1. Arpad
    7. 7. 2015

    How to get that blending notification bar?

    • mstupka
      7. 7. 2015

      Hello,the screenshot was made on Xiaomi Mi3 so probably it's feature of MIUI platform

  2. judy
    13. 7. 2015

    How do I set the storage directory for maps? I want them to go on my ext sd card

    • mstupka
      13. 7. 2015

      Hi,
      go to menu > settings > miscellaneous > default directories.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

More great articles

Wie sieht es da drin aus? Hat irgendjemand ein Foto?

Die Tageswanderung läuft gut, Sie haben noch 10 Kilometer vor Ihnen, die Sonne scheint, aber was soll's? Ein Donnergrollen ertönt,…

Weiterlesen

Silber oder Classic? Schauen Sie sich die Unterschiede an.

Zunächst dachten wir, dass sich Locus Map 4 so sehr von Locus Map 3 Classic unterscheidet, dass es nicht nötig…

Weiterlesen

Locus Map verlässt den russischen Markt

Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir Locus Map 4 und Locus Map 3 Classic aus der…

Weiterlesen
Arrow-up