Scootertour und Geocaching entlang des Goldenen Pfades im Böhmischen Paradies

Michal, Locus team

von David Kubát, einem Scooter-Fahrer und Geocacher

(redaktionell bearbeitet)
ceskyraj01

Seit langen verfolgte ich den gedanken an eine ausgedehntere Geocaching-Tour mit meinem Scooter. Irgendwann letztes Jahr entdeckte ich das es einen Geocache gibt der sich über die ganze Länge des Goldenen Pfades im Böhmischen Paradies erstreckt (ein UNESCO Geopark im wunderschönen, bergigen Teil meiner Heimat). Würde ich diese Strecke als Wanderung zurücklegen so wären zumindest 3-4 Tage zu kalkulieren, wofür ich niemanden als Mitstreiter begeistern könnte. Man könnte die Tour auch in Teilstrecken absolvieren – nur wäre das Gesamterlebnis sicher wenig zufriedenstellend. Womit ich auf wärmeres Wetter gewartet habe um die Strecke mit dem Scooter zu fahren – und die Zeit war nun gekommen. Das Cache Listing enthielt auch eine Bivvy-Liste und auch die Route an sich war klar womit ich die Sache kurzentschlossen in Angriff nahm – die Tour dauerte 2 Tage mit einer Übernachtung in der Pantheon-Höhle. Da es abzusehen war das ich auch anspruchsvolles Terrain zu bewältigen haben würde fertigte ich einen Tragegurt für den Scooter um ihn bequemer tragen zu können. Selbstverständlich konnte ich auch das Gepäck abnehmen um die ganze Ausrüstung Stück für Stück über einzelne Passagen befördern zu können was aber nur im Extremfall – genauer gesagt insgesamt dreimal in diesen zwei Tagen – nötig war.

ceskyraj02

Vor der Reise hatte ich die Route bei Mapy.cz geplant und über Dropbox nach Locus importiert. Neben der klassischen Navigation bietet Locus auch eine Routenführung entlang des Weges, die ich aber nicht benötigte. Für mich reicht es die Route und meine Position auf der Karte zu sehen. Eine weitere nützliche Funktion ist die Anzeige der Entfernung zum Ende der Route beim Tippen auf die Karte. Ich habe oft einen Blick darauf geworfen, speziell in schwierigen Passagen, um das Gefühl zu haben das ich doch einige Kilometer hinter mich gebracht habe.

ceskyraj05

Das Dashboard ist auch ein nützliches Feature. Es ist vollständig Anpassbar mit unzähligen Info-Feldern und Einstellungen. Ich habe ein Dashboard mit Anzeige der Geländehöhe, zurückgelegter Wegstrecke und Geschwindigkeit gewählt bzw. Zu tragen kommt dies wenn Sie den Track aufzeichnen – was ich am zweiten Tag machte nachdem die Batterie meines Garmins leer war.

ceskyraj06

Eine Funktion die ich auch oft verwende ist die schnelle Routenplanung. Diese ist sehr praktisch wenn Sie den Akku nicht durch das Herunterladen von Online-Daten unnötig belasten wollen oder wenn Sie sich abseits der Wege durchschlagen wollen. Ich verwende diese Funktion hauptsächlich zur Abschätzung der Streckenlängen in mir unbekannten Terrain da ich diese oft unterschätze und dann auch mal mitten Wald strande – ohne Trinkwasser und Verpflegung. 🙂

ceskyraj07
Am zweiten Tag verwendete ich Locus auch für die Aufzeichnung des Tracks. Die Aufzeichnung funktionierte reibungslos und da das GPS eingeschaltet war nutzte ich es auch für die Zielführung zu den Geocaches – wobei ich nicht immerzu auf die Entfernung zum Cache achten musste da Locus mich immer benachrichtigte wenn meine Entfernung zum Cache weniger als 100m betrug. Diese Distanz-Benachrichtigung kann selbstverständlich auf die persönlichen Vorlieben eingestellt werden, wie es auch für nahezu alle Einstellungen in dieser APP der Fall ist. Der Bildschirm für die Zielführung mag ein wenig verwirrend wirken, bei genauerer Betrachtung sieht man das die obere Linie die Distanz von Ihrer aktuellen Position zum Kartencursor und die untere, rote Linie die Entfernung zum Cache und die erwartete Ankunftszeit (ETA) anzeigt.

ceskyraj08
Ich muss sagen das ich Locus wirklich begeistert bin. Ich habe Endomondo deinstalliert und werde wohl auch meinen alten Garmin in den Ruhestand schicken – der Support für dieses alten Modell ist gleich Null. Meine Freunde – Ihres Zeichens Läufer – werden den AudioCoach sehr zu schätzen wissen da hier das Smartphone im Rucksack verbleiben kann. Es ist auch möglich Warnmeldungen bei verlassen der Route einzustellen – wenn die Routenführung genau und klar ist stelle ich hier einen Wert von 50m ein, wenn die Route nur ungefähr bekannt ist einen Wert von 200m.

ceskyraj03
Auch mein Scooter hat mich auf der ganzen Tour nicht im Stich gelassen. Lediglich eine Halteschraube für das Gepäck lockerte sich, was aber kein Problem darstellte. Wenn ich zurückdenke welches Terrain zu bewältigen war – die ganzen Schläge und Stöße – ist das eigentlich ein Wunder. Zusammenfassend möchte ich sagen das ich, obwohl ich dachte das ich das Böhmische Paradies ganz gut zu kennen, einige Orte fand die ich noch nie vorher gesehen hatte – was sebstverständlich eine weitere, zukünftige Tour bedingt.

Und natürlich wieder mit Locus!

ceskyraj04

5 Comments

  1. Max
    25. 7. 2017

    Hey David, coole Tour.
    Stellst du gpx Daten zur Verfügung?

    LG Max

  2. Uatschitchun
    8. 8. 2017

    Schöner Bericht!
    Ein paar Links im Text wären super :-)

    Ich könnte mir Urlaub ohne Locus nicht mehr vorstellen!

  3. Libor
    9. 8. 2017

    Zdravím, taky používám locus na koloběžku k plné spokojenosti. Nebylo by možné v seznamu aktivit přidat její ikonku? Určitě by to kolegy koloběžkáře potěšilo...

    • Locus team
      10. 8. 2017

      Dobrý den,
      uvažujeme o tom, vydržte.

  4. David
    10. 8. 2017

    Hi Max, activities are here: https://connect.garmin.com/modern/activity/1744678792 and here: https://connect.garmin.com/modern/activity/1744685405 You can get GPX data there.

Schreibe einen Kommentar

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

More great articles

Welches Telefon eignet sich am besten für Locus Map?

Diese Frage hören wir recht häufig im Locus-Forum, im Helpdesk und in den sozialen Medien. Welche Parameter sollte es haben?…

Weiterlesen

Sehen Sie sich die Geschenke zum ersten Jahrestag von Locus Map 4 an!

Es ist gerade ein Jahr vergangen, seit wir unser neues Projekt – Locus Map 4 – vorgestellt haben. Und da…

Weiterlesen

Endlich! Globale Satellitenkarten kommen in Locus

Die neue Version von Locus Map bringt eine Reihe von Verbesserungen, Korrekturen und Änderungen. Wir haben drei von ihnen für…

Weiterlesen
Arrow-up