Das neue Locus Map 3.37 – Live-Tracking im Web, Unterstützung von Garmin FIT Datein und viele „unsichtbare“ Verbesserungen

Michal, Locus team

Hallo, können Sie es auch schon fühlen? Wiewohl die Skisaison in den Alpen noch nicht ihr Ende gefunden hat, hat sich der Frühling leise an die Tür geschlichen und klopft bereits merklich an. Und das ist auch für uns Motivation eine neue Locus Map-Version vorzustellen. Und was haben wir an Köstlichkeiten angerichtet? Hier das Menü:

Teilen sie Ihre Position mit der neuen Live-Tracking Website

Der erste Meilenstein den wir mit dem neuen Locus Map freigeben ist eine Anwendung außerhalb der Locus Applikation – wir haben unsere Live-Tracking Website komplett neu gestaltet. Sehen Sie hier auf Live-tracking.locusmap.app.

Die Site wurde von Grund auf neu erneuert:

  • Neues Design, neue Grafiken und Texte
  • Kartenansicht sowohl für das öffentliche Live-Tracking als auch für das Tracking von privaten Gruppen
  • Kurze und prägnante Anleitung zum Einrichten Ihrer Live-Tracking-Sitzung

Jetzt können Sie nicht nur öffentliche Live-Tracker anzeigen, sondern auch Ihre eigenen privaten Gruppen oder Gruppen, zu denen Sie eine Einladung erhalten. Tippen Sie einfach auf „Gruppe finden“ und geben Sie Ihren Zugangscode ein:

Auf dem Kartenbildschirm sind viele nützliche Informationen über die Live-Tracker verfügbar – Geschwindigkeit, Höhe und sogar die aktuelle Genauigkeit des GPS:

Importieren/Exportieren Sie Ihre Aktivitäten in Garmin FIT Datein

Wir betrachten Garmin-Geräte nicht als unsere direkte Konkurrenz (obwohl, nun wohl, sind sie dies doch ev. ein bisschen :)) und wir sind nicht gegen eine Zusammenarbeit mit diesen – können wir auch nicht. Daher haben wir die vollständige Unterstützung des Garmin FIT Formats für den Import und Export von Tracks hinzugefügt. Mit FIT-Dateien können Sie Ihre körperlichen Aktivitäten über einen längeren Zeitraum verfolgen. Sie können beispielsweise eine exportierte FIT-Datei bei jeder Ausführung von Garmin Connect hochladen und die zurückgelegten Wege auf einer Karte sowie die Gesamtdistanz, die Dauer und die verbrannten Kalorien für jede Aktivität überprüfen.

Manuelle Segmente im Routenplaner farblich codiert entsprechend der Höhe

Der manuelle Zeichnungsmodus des Locus Routenplaners ist sehr praktisch für die Planung von Ausflügen im freien Gelände ohne Straßennetz. Bislang war es jedoch nicht möglich, die Routenlinie nach der Höhe zu färben. Dank unserer genialen Entwickler ist es uns gelungen, dieses Problem zu lösen, und direkte Linien zwischen zwei manuell gezeichneten Formpunkten zeigen jetzt die farbige Höhe an. Was für eine anständige Routenplanung sehr nützlich ist.

„Versteckte“ Verbesserungen

GPS Positions-Filter

Wenn Sie kein GPS-Insider sind, werden Sie diese Funktion wahrscheinlich kaum bemerken. Diese Verbesserung kann jedoch ziemlich merkbar sein, insbesondere wenn Sie den GPS-Track mit und ohne eingeschalteten Filter direkt vergleichen können. Wie Sie sicher wissen, kann es Probleme mit falschen GPS-Daten bei schlechtem Wetter, schwierigem Gelände usw. geben. Der GPS-Horizontalfilter kann diese unerwünschten Auswirkungen auf ein Minimum reduzieren:

Neues Geocaching API

Obwohl sich an dem Erscheinungsbild und der Funktionsweise unserer Geocaching-Funktionen fast nichts geändert hat, wurde der interne Teil komplett neu aufgebaut. Der Grund dafür war eine neue API, die gemäß den neuen Bestimmungen des Besitzers von Groundspeak – Geocaching-Spielen in GC-Apps verwendet werden muss. Zumindest können Sie jetzt Ihre persönlichen Notizen von Geocaching-Web zu Locus herunterladen:

20% Rabatt auf alle BackRoad MapBooks-Karten von Kanada!

Anscheinend kommt auch der Frühling nach Kanada. Jungs von BRMB möchten ihre Freude damit zum Ausdruck bringen, indem sie etwas anbieten Ihre fabelhaften Karten an Sie mit 20% Verkauf . Wenn Sie für den Frühlingsurlaub nach Britisch-Kolumbien fahren, werden Sie es sicherlich zu schätzen wissen!

Freut Ihr Euch auch schon auf den Frühling und all diese Neuerunge zu testen? Wir auf jeden Fall!

14 Comments

  1. Skvedo
    19. 3. 2019

    Do you now also use fit for Strava export? It should be able carry also data from speed sensor, which seemed to be missing in GPX.

    • Locus team
      19. 3. 2019

      Hi,
      for direct export of activity from Locus Map to Strava we use dedicated Strava API. If you need to use FIT format, export your activity to a FIT file and import it to Strava at Strava website.

      • Skvedo
        20. 3. 2019

        Thinked i have seen GPX as source on Strava page for activities exported from Locus before. Checked and don't see it there. Maybe change of behavior on Strava side.

  2. Mofik
    23. 3. 2019

    Dobrý den, rád bych se zeptal jak nastavit funkci horizontální filtr GPS, kterou popisujete v části Neviditelná vylepšení. Děkuji

    • Locus team
      26. 3. 2019

      Dobrý den,
      možnost najdete v nastavení Locusu > GPS a senzory > Filtr polohy. Nabízí se nastavení 3 stupňů intenzity filtru.

  3. Jahidul Islam
    24. 3. 2019

    Not interested to buy. Is it free? I can accep this offer.

    • Locus team
      26. 3. 2019

      There are two versions of our app - free of charge Locus Map Free and paid Locus Map Pro.

  4. David Ratajack
    27. 3. 2019

    To be clear, with this latest update, is GPS location filtering "on" by default?

    • Locus team
      28. 3. 2019

      Hi David,
      location filter is "off" by default. Turn it on in GPS&sensors settings.

  5. Paulo Costa
    30. 3. 2019

    Love the new import export .fit files. You guys are the best!

  6. Adam Gozimirski
    8. 4. 2019

    Kiedy naniesiecie te single? https://www.facebook.com/pasmoroweroweolbrzymy/

    • Locus team
      8. 4. 2019

      Hi Adam,
      we are not mappers, we are app developers. Our LoMaps are rendered from OpenStreetMap project. When the singletrails are inserted in OSM data then they will also be available in LoMaps.

  7. Zdenek Vavřina
    9. 4. 2019

    Zatím super 😉

    • Locus team
      10. 4. 2019

      Děkujeme Zdenku za podporu.

Schreibe einen Kommentar

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

More great articles

Ein Fehler in der Karte? Melden sie diesen mit Locus!

Es gibt keine Karte auf der Welt die als fehlerfrei bezeichnet werden kann. Jedwede Karte ist nur ein Momentbild eines…

Weiterlesen

Locus Map Watch Add-On nun auch für Gear und Galaxy Watch verfügbar

Das Locus Map Watch-Add-On für Wearables ist seit einigen Monaten verfügbar und erfreut sich bei Locus Map-Benutzern mit Android Wear…

Weiterlesen

Introducing ‚Custom screen‘

Since new version (today released) 1.8.0, Locus support creating "Custom screen". What this means? You can now create your own,…

Weiterlesen
Arrow-up